Spitalkirchenkrypta
In Richtung Altarbereich der Spitalkirche gehend eröffnet sich vorne angekommen dem Besucher auf der rechten Seite eine Treppe, die hinabführt zur Krypta zum Marienheiligtum "Unsere liebe Frau beim Brunnen".

1270 fand sich die erste Erwähnung der Spitalkirche bei einer als heilkräftig geltenden Quelle; bis ins 16. Jahrhundert war dieses Wallfahrtsheiligtum, das als viertgrößter Wallfahrtsort in Bayern zu dieser Zeit galt, lange Jahre Ziel- und Hoffnungsquell zahlreicher Pilger.
Hospitalstiftung Lauingen
 
Leben mit Stil
Impressum