Leitbild
Die Würde und der Wert eines Menschen sind unantastbare Güter, die auch durch Krankheit, Alter oder körperliche, geistige oder seelische Behinderung nicht verloren gehen. Geprägt ist unsere Arbeit auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes.
Das Wohl der uns anvertrauten Pflegebedürftigen ist unser oberstes Ziel. Wir verstehen Altenpflege nicht nur als defizitäre Pflege der Bewohner. Unser Haus soll für die uns anvertrauten Menschen ein Zuhause sein, in dem sie leben und wohnen.
Allen unseren Bewohnern wollen wir ein hohes Maß an Wohnqualität, Lebensqualität und Geborgenheit bieten. Unsere Arbeit orientiert sich am einzelnen älteren oder pflegebedürftigen Menschen, seinen Gewohnheiten, seinen Wertvorstellungen und seinen Bedürfnissen, die wir erkennen, respektieren und fördern wollen.
Die ganzheitliche Zuwendung gestalten wir individuell nach den körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnissen. Wir betrachten Krankheit und Sterben als Teile des Lebens. Darum begleiten wir Menschen in diesen Lebensabschnitten mit besonderer Verantwortung. Wir bemühen uns, Sterbende und Angehörige durch fachliche Hilfe und psychischen Beistand zu begleiten und zu stützen. Dabei berücksichtigen wir besonders die persönlichen, religiösen und kulturellen Vorstellungen des Sterbenden.
Wir setzen alles daran, unsere Bewohner mehr als zufrieden zu stellen. Sie sollen sich wohlfühlen. Sehr wichtig ist uns ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Angehörigen und Betreuern unserer Bewohner.
Um unsere Arbeit zu vervollständigen, kooperieren wir mit einer großen Anzahl an externen Institutionen.
Unser gemeinsames Ziel ist die Umsetzung des Leitbildes, denn zufriedene Bewohner sind uns ein hohes Anliegen.
Die Qualität unserer Leistungen sichern wir durch ständige Fort- und Weiterbildungen.
Hospitalstiftung Lauingen
 
Leben mit Stil
Impressum